So ein Haus braucht natürlich irgendein Heizsystem. Die klimatischen Bedingungen in Mitteleuropa machen so etwas gerade zu winterlichen Zeiten erforderlich. Ohne Heizung geht’s nun mal nicht.
Gewiss – die Alternative wären ein paar dicke Wollpullis. Lammfelldecken und familiäres Kuscheln bringen ebenfalls heimelige Nestwärme. Interessanterweise hat sich dies als alleinige Wärmequelle für ein Haus nicht durchgesetzt. Und deshalb kommen auch wir in unserem Haus nicht um einen Ofen herum.

Aber wie heizen wir sonst? Woher kommt das warme Wasser in unserem Holz100-Haus und wieviel müssen wir investieren, um es warm zu haben?
Das versuche ich so nach und nach in dieser Rubrik aufzudecken.

1 2