Das Wunderrezept – ein Kochrezept, welches Wunder bewirken kann

Das folgende, recht eigenwillige Kochrezept wurde mir zugesandt und ich finde es einfach so gut, dass ich es hier veröffentlichen muss.

Ich bin nicht der Verfasser, dass stelle ich gleich klar. Ich weiß auch nicht, wem ich Repekt zollen soll, denn es gibt keinen Hinweis auf den Koch, der dieses wundersame Kochrezept verfaßt hat.

Man nehme …

3 Esslöffel Frohsinn
1 Schuss Mut
3 Scheiben Fleiß
1 Pfund Vertrauen
4 Löffel Bescheidenheit
300g Ruhe
300g Entspannung
1 Pfund Geduld
1 Prise Takt
etwas Überlegung
je 1 EL Schwungkraft, Nachsicht, Herzlichkeit, Heiterkeit
1 Strauß Aufmerksamkeit

Man nehme den Frohsinn, den Mut, die Scheiben Fleiß, das Vertrauen, die Bescheidenheit, die Ruhe und die Entspannung. Dann füge man Geduld , Takt und Überlegung dazu und schmeckt alles mit der Schungkraft und einer starken Dosis Nachsicht ab. Nun das Ganze mit aufrichtiger Herzlichkeit übergießen und kräftig umrühren. Dann schmücke man das Gericht mit dem Sträußchen Aufmerksamkeit und bringt es hübsch mit Heiterkeit verziert auf den Tisch.

Probier es aus, es kann Wunder bewirken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.