Das Erdgeschoss steht!

Ich weiß ja nicht wem wir diesen abermaligen Wetterumschwung dieses mal zu verdanken haben. Der April macht seinem Namen alle Ehre, auch wenn er noch so jung ist. Jedenfalls scheint überraschender Weise die Sonne am Bodensee. Ein paar Wolken flitzen über den Himmel und die Regenprognose auf meteomedia korrigiert stündlich die zu erwartenden Regenmengen nach unten. Mit anderen Worten: es ist trocken. Ein wenig windig aus Südwest, aber unnass.

Ideal zum Bauen!

Und es wird gebaut. Ich kann das nur aus der Ferne erleben, denn ich sitze bei diesem Wetter im Büro und versuche, Kunden glücklich zu machen. Ich könnte mir auch vorstellen, mit ner Dose Bier, der Videokamera und guter Laune an der Baustelle zu sitzen und einfach zu schauen, was passiert. Es passierte dieses Vormittag auch was, denn gegen 9:30 Uhr erreichte mich ein Anruf der Bauherrin (Baufrau?), dass damit begonnen wurde, das Erdgeschoss aufzustellen.

Gegen: 11:30Uhr erreichte mich der nächste Anruf von der Baustelle, dass das Erdgeschoß nun steht. Nur die Decke fehlt noch, aber die wird gerade draufgesetzt.

Wenn das in dem Tempo weitergeht, muss ich heute Abend noch umziehen. *grins*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.